Kaffeevollautomat: DeLonghi ECAM 23420 SR – Der Bericht:

 

DeLonghi ECAM 23420 SR VollautomatDer DeLonghi ECAM 23420 SR Kaffeevollautomat bietet nicht nur ein schönes und edles Design, sondern hat auch viele gute und praktische Funktionen.
Denn man kann mit dem DeLonghi ECAM 23420 SR beispielsweise zwei Tassen mit einem Brühvorgang produzieren, was für viele eine sehr praktische und hilfreiche Funktion sein dürfte.
Die Benutzung ist kinderleicht und die Kaffeebohnen lassen sich über den Deckel an der Oberseite sehr einfach einfüllen.
Die Reinigung des Vollautomat ist ordentlich, dazu wird bestenfalls das DeLonghi eigene Entkalkungsmittel verwendet. Der restliche Vorgang wird Schritt für Schritt in der Anleitung erklärt, dürfte aber für die meisten Personen keine wirklichen Probleme darstellen. Das Material des DeLonghi ECAM 23420 SR ist sehr gut verarbeitet und der Edelstahl bietet ein edles und hochwertig wirkendes Design.
Man kann mit dem Kaffeevollautomat von DeLonghi Cappuccino, Latte Macchiato und Espresso herstellen.
Außerdem lässt sich die Milch problemlos, wie man es von DeLonghi Maschinen gewöhnt ist, mit dem Milchaufschäumer, welcher sich typischerweise auch diesmal an der linken Seite befindet,  aufschäumen.
Das Multifunktionsdisplay ist gut verarbeitet und macht keinen billigen Eindruck. Auch die ablesbarkeit des Displays macht in Gebäuden keine größeren Probleme.
Der DeLonghi ECAM 23420 SR ist ein perfekter Kaffeevollautomat, denn die Funktionen sind für den Preis von 529€ bei anderen Automaten nicht unbedingt zu erwarten. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt aufjedenfall überein und auch für Einsteiger, die bereit sind, diesen Preis zu zahlen,  ist der Vollautomat von DeLonghi zu empfehlen.